Babymassage

Babymassage

Die Babymassage ab der 6. Lebenswoche) oder auch Kindermassage stammt ursprünglich aus Indien und ist dort unter dem Namen Kumara Abhyanga in der Ayurveda bekannt.

Mit räumlichen und körperlichen Begrenzungen wird eine Wohlfühloase geschaffen, die ein Gefühl der Sicherheit aufkommen lassen kann. Wir arbeiten mit speziell angewärmten und milden Ölen.

Die besondere Atmosphäre und die Art der Behandlung können außer Entspannung und Ruhefindung noch andere Vorteile bieten: Die Verdauung kann dabei angeregt werden - also auch ideal bei Koliken.

Zudem wird das eigene Körpergefühl inklusive der Sensorik und Motorik gefördert.

Die Eltern können in gewohnter Umgebung zuhause die Bindung zu ihrem Kind zusätzlich kräftigen, indem Sie einige Techniken im Alltag bei ihrem Baby einfließen lassen.