Fußreflex­zonen­massage

Über die Füße, so heißt es in der traditionellen chinesischen Medizin, können wir den ganzen Körper mit Energie durchfluten. Die Füße gelten als Spiegel des Körpers. Und tatsächlich lassen sich wie auf einer Landkarte auf den Fußsohlen die Energiezentren und Organe des Körpers wiederfinden. Dies macht sich die moderne Fußreflexzonenmassage zu Nutze, die der amerikanische Arzt Dr. William Fitzgerald von der indianischen Volksmedizin abgeschaut hat. Tatsächlich werden mit dieser Druckbehandlung ganz gezielt die rund 70.000 Nervenenden in den Fußsohlen angeregt und somit der gesamte Organismus und die Organismus des Körpers aktiviert.

Gute Erfolge erzielt man vor allem bei Rheuma, Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen und Migräne, bei Kreislaufproblemen und Gelenkblockaden, bei Allergien, Heuschnupfen und bei Stoffwechselerkrankungen.